Mucon
Sales and advice call +44 (0)1625 412000
Lines Open: 08:00-17:00 Mon-Thurs | 08:00-16:00 Fri
  1. English
  2. Français
  3. Deutsch
  4. Español
  5. Italiano
  6. About UsNews

Elektrischer Verschluss, Serie E

Unser stärkster und robustester Irismanschettenverschluss mit der Zuverlässigkeit eines elektrisch angetriebenen Motors

Elektrischer Verschluss, Serie E

Überblick

DieIrismanschettenverschlüsse der Serie E sind mit Abstand die robustesten automatisierten Mucon Verschlüsseaus dem Gesamtangebot. m Sie sind äußerst stabil gebaut, mit zuverlässigen Antriebselementen versehen und die erste Wahl für einen Irismanschettenverschluss bei stärkster Beanspruchung.

Der Antrieb bei diesem Irismanschettenverschluss erfolgt durch einen elektrisch angetriebenen Getriebemotor. Es werden standardmäßig Schalterfür eine offene, geschlossene und eine einstellbare Zwischenposition geliefert.

Ausführung

  • Gehäuseteile sind aus Aluminium gefertigt, mit einem Drehringaus Rotguss
  • Alle Verbindungselemente am Irismanschettenverschluss sind standardmäßig aus Edelstahl 316L

Optional sind die produktberührenden

  • Teileaus Edelstahl lieferbar -Klemmringe oben und unten

Anwendung

  • Anwendung an den Auslassöffnungen von Silos, in denen schwere Schüttgüter gelagert werden. Z. B. Sand, Zement, Kalkpulver usw.
  • Verbunden mit den Sollwerten der Waage für eine Abfüllung in Säcke
  • Zur Regelung (nicht zur Absperrung) des Luftstroms im Rohrleitungssystem der Ventilation
  • Entleerung aus Big Bags, wenn eine automatische Betätigung erforderlich ist
  • Atmosphäre Für In-Line Anwendungen mit erforderlicher Dichtheit zur

Optionen

  • Für den Irismanschettenverschluss können die produktberührenden Teileaus Edelstahl 316 geliefert werden
  • Elektrische Endschalter für: vollständig geöffnet, geschlossen und eine Zwischenstellung
  • Umgekehrter Motor - Zur Verwendung dort, wo der Platz unterhalb des Ventils eingeschränkt ist
  • Spezielle Anordnung von Motor und Schalteinheit in den Fällen, in denen der Verschluss für den ATEX-Bereich 22D benötigt wird
  • Der Irismanschettenverschluss ist für alle Versorgungsspannungen erhältlich
  • Sondermodelle für Gefahrenbereiche
  • Verschiedene Oberflächenbeschichtungen für den Einsatz in aggressiven Umgebungen

Vorteile

  • Eignet sich für die Verarbeitung und Dosierung von Produkten mit hohem Schüttgewicht
  • Kein Verklemmen
  • Keine Undichtigkeitenzur Atmosphäre
  • Vollständige Öffnung der Nennweite - Keine Behinderung des Produktdurchflusses
  • Geeignet für permanenten Einsatz
  • Schnelles Schließen - Ideal für Anwendungen, bei denen gewogen werden muss

Features

  • Irismanschettenverschluss mit doppelter Manschette ist ideal für In-Line Anwendungen , bei denen Dichtheit zur Atmosphäre gefordert wird
  • Durch die robuste Ausführung sind die Irismanschettenverschlüsse der Serie E für Produkten mit mehr als 1600 kg/m³ geeignet
  • Nachjustierung der Manschette ohne Demontage
  • Interne Führungslager und qualitativ hochwertige Materialien ermöglichen einen kontinuierlichen Betrieb
  • Breite Auswahl an Manschetten, die für viele Spezialanwendungen geeignet sind
  • Nennweiten von 150 mm bis 450 mm
Wünschen Sie Beratung?
Anruf +44 (0)1625 412000 / E-Mail

Telefonische Erreichbarkeit: Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr | Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Share

Erkundigen Sie sich jetzt »

Media

Bildergalerie

Online-Broschüre

Bsi Shapa
Live Help